Kurzmeldungen

B 27: Vollsperrung zwischen Stockhausen und Göttingen

BAD GANDERSHEIM. Auf der Bundesstraße 27 südlich von Göttingen findet seit dem 19. September zwischen der Ortsausfahrt von Friedland bis zum Ortseingang von Göttingen eine Deckenerneuerung statt. Die Arbeiten werden in sechs aufeinanderfolgenden Bauabschnitten durchgeführt und dauern insgesamt etwa zwei Monate. Bis zum 30. Oktober wird der vierte Bauabschnitt zwischen Groß Schneen und Stockhausen fertiggestellt sein. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.

Ab Mittag des 30. Oktober wird die Vollsperrung für den fünften und sechsten Bauabschnitt zwischen Stockhausen und Göttingen eingerichtet. Dabei liegt die Grenze zwischen fünftem und sechstem Bauabschnitts beim Abzweig zur „Gartemühle“. Alle dortigen Anlieger können dann voraussichtlich bis zum 14. November nur von Göttingen aus bis zum Abzweig „Gartemühle“ fahren. Auch der Einmündungsbereich der L564 in Stockhausen und der Kreuzungsbereich bei Niedernjesa werden im fünften Bauabschnitt saniert. Die Fahrbeziehung der L566 aus Reinhausen auf die K30 nach Niedernjesa wird über eine halbseitige Sperrung mit Ampelanlage aufrecht gehalten. Das Einfahren in die B27 ist hier nicht möglich. Der Verkehr von und nach Stockhausen ist über Obernjesa und Groß Schneen möglich.

Umleitungsstrecken über Diemarden und Reinhausen sowie über Rosdorf und Obernjesa werden eingerichtet. Der Fußgänger- und Radverkehr wird durch die Baumaßnahme nicht beeinträchtigt.

Durch die Baumaßnahme wird es zu Einschränkungen und Verzögerungen beim öffentlichen Busverkehr kommen. Witterungsbedingte Verzögerungen sind nicht ausgeschlossen. Der Beginn der weiteren Bauabschnitte oder Änderungen werden jeweils im Vorfeld in separaten Presseinfos von der Landesbehörde bekanntgegeben.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Video wird geladen...
Suchen

Kurzmeldungen

B 27: Vollsperrung zwischen Stockhausen und Göttingen

FÜNFTER UND SECHSTER BAUABSCHNITT DER DECKENERNEUERUNG ZWISCHEN FRIEDLAND UND GÖTTINGEN AB 30. OKTOB...

B 27: Vollsperrung zwischen Groß Schneen und Stockhausen

VIERTER BAUABSCHNITT DER DECKENERNEUERUNG ZWISCHEN FRIEDLAND UND GÖTTINGEN ERST AB 22. OKTOBER

Erste Hilfe am Kind

Achtung: Emailadresse im Gemeindeblatt fehlerhaft

B 27: Deckenerneuerung zwischen Friedland und Göttingen

Bauzeitenplan der sechs Bauabschnitte

Fundsache: Fahrräder + Sicherheitsschlüssel

In Klein Schneen wurde Anfang Oktober ein rotes Fahrrad aufgefunden

Gewässerkontrollen an Gewässern II. Ordnung

Beteiligung bei Gewässerkontrollen, Einladung und Versand der Protokolle

Anruf- Sammeltaxi

Fahrplan und Hinweise

Aktuelle Notdienste

Der ärztliche Bereitschaftsdienst: 116117