Friedland aktuell

"...entscheidend ist auf dem Platz"

Das Museum Friedland wird im August 2018 eine Sonderausstellung zum Thema Sport und Integration eröffnen. Der Arbeitstitel lautet „‘…entscheidend ist auf dem Platz‘– Sport und Integration in Niedersachsen und Deutschland seit 1945“.

Die Ausstellung wird die Zeit von 1945 bis heute behandeln und Themen und Biografien aus Niedersachsen und Deutschland aufgreifen.  Steffen Wiegmann, wissenschaftlicher Leiter des Museums, hofft, besonders auch in Friedland einige Schätze bergen zu können: „Der Sport ist einer der Lebensbereiche, in dem sich unterschiedliche Menschen begegnen und einander näherkommen. Ich bin mir sicher, dass es in Friedland hierzu spannende Objekte und Geschichten gibt.“

Gesucht werden Sportgeräte und -bekleidung, Fotos, Dokumente und persönliche Erinnerungsstücke, die zum Thema Sport und Integration in Friedland passen.

Das Museum Friedland ist dankbar für Ihre Unterstützung und freut sich, wenn Sie mit uns in Kontakt treten:

Per Mail an Sabrina Winter: Winter@museum-friedland.de

Oder telefonisch: 05504 8056-200

Video wird geladen...
Suchen

Kurzmeldungen

B 27: Vollsperrung zwischen Groß Schneen und Stockhausen

VIERTER BAUABSCHNITT DER DECKENERNEUERUNG ZWISCHEN FRIEDLAND UND GÖTTINGEN ERST AB 22. OKTOBER

Erste Hilfe am Kind

Achtung: Emailadresse im Gemeindeblatt fehlerhaft

B 27: Deckenerneuerung zwischen Friedland und Göttingen

Bauzeitenplan der sechs Bauabschnitte

Das Verlässliche Ferienprogramm 2019 ist online!

Anmeldungen sind ab sofort möglich

Fundsache: Fahrräder + Sicherheitsschlüssel

In Klein Schneen wurde Anfang Oktober ein rotes Fahrrad aufgefunden

Gewässerkontrollen an Gewässern II. Ordnung

Beteiligung bei Gewässerkontrollen, Einladung und Versand der Protokolle

Anruf- Sammeltaxi

Fahrplan und Hinweise

Aktuelle Notdienste

Der ärztliche Bereitschaftsdienst: 116117

Es grünt so schön...Freie Sicht nach allen Seiten

Pflichten der Grundstückseigentümer bei der Grünpflege