Friedland aktuell

12. Friedlandtreffen - zu Gast in Mieroszow

12. Friedlandtreffen – zu Gast in Mieroszow

Das diesjährige Treffen der Partnerkommunen fand vom 23. bis 25.06.2017 in der polnischen Stadt Mieroszow statt. Neun Delegationen aus Deutschland, Polen, Tschechien und Russland trafen sich zu zum gegenseitigen Austausch. Themen wie Integration, Vernetzung, Erarbeitung gemeinsamer Problemlösungen und natürlich der Ausbau der Freundschaft standen dabei im Mittelpunkt. Auf dem Programm standen aber auch Ausflüge, z.B. in den Zoo.

Highlight war aber die erstmalige Präsentation eines gemeinsamen Internetportals der Partnerkommunen mit touristischen Informationen.  Jeder Teilnehmer erhielt zudem die neue Friedlandkarte, die Rabatte und Vergünstigungen beinhaltet. Die Zusammenarbeit hierzu soll weiter ausgebaut werden. Nicht fehlen durfte natürlich der traditionelle Steinwurf. Die Spieler zeigten neben großem Kampfgeist auch Sinn für Humor. Aus unserem Friedland nahmen teil: Susanne und Andreas Friedrichs, Hermann Capelle (stellv. Partnerschaftsbeauftragter) sowie Jürgen Rozeck (Partnerschaftsbeauftragter) und Sabine Rozeck.

Am Ende des Treffens wurde Bürgermeister Andreas Friedrichs als Gastgeber des nächsten Friedlandtreffens ein symbolischer Schlüssel überreicht. Alle schwärmten noch auf der Heimreise von der herrlichen Landschaft und der Gastfreundschaft der polnischen Gastgeber. Die Messlatte wurde hoch gehängt – freuen wir uns gemeinsam auf das Treffen in 2018 in unserer Gemeinde.

Die Teilnehmer des XXII Treffen:

Video wird geladen...
Suchen